Vasen

Ein Strauß farbenfroher Schnittblumen ist ein attraktiver Blickfang auf dem Küchen- oder Wohnzimmertisch. Dekorativ platziert in einer Vase mit ansprechendem Design wertet er den ganzen Raum auf und sorgt für eine wohnliche Atmosphäre.

Die Aussteller auf der virtuellen Einrichtungsmesse führen Vasen in den unterschiedlichsten Ausführungen im Sortiment. Das Spektrum reicht von bauchigen Modellen über Vasen mit geradlinigen geometrischen Formen bis hin zu Bodenvasen, die an prominenter Stelle im Wohn-, Ess- oder Badezimmer platziert werden. Bezüglich der Farbe orientieren Sie sich an der restlichen Einrichtung. In einem Wohnumfeld, das von Naturmaterialien wie Leinen, Holz, Leder und Rattan dominiert wird, bilden Tonvasen oder Modelle aus Naturstein die passende Ergänzung. Vasen mit auffälligen Mustern und kontrastreichen Farben setzen punktuelle Glanzpunkte in einer puristischen Einrichtung mit Schwerpunkt auf den Farben Schwarz, Weiß und Grau.

Eine Vase entfaltet sowohl als reiner Dekoartikel ohne Inhalt als auch mit einem Strauß frischer Schnittblumen ihre Wirkung. Die Länge der Stiele entscheidet in letztem Fall über das Modell. Grundsätzlich gilt als Faustregel: Der obere Rand der Vase sollte maximal zwei Drittel der Blumenstile bedecken. Das bedeutet im Umkehrschluss. Ein Drittel der Gesamthöhe des Blumenstraußes sollte aus dem Gefäß ragen. Üppige Bouquets kommen in einer bauchigen Vase am besten zur Geltung, während eine langstielige Rose in einer schlanken Vase mit enger Öffnung ihre ganze Strahlkraft entfaltet.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Blumenstrauß haben, sollten Sie einige Regeln bezüglich des Vasenstandortes und der Befüllung des Gefäßes mit Wasser berücksichtigen. Bewährt hat sich für nahezu alle Blumensträuße, wenn die Vase zu zwei Dritteln mit Wasser gefüllt wird. Bei einem Rosenstrauß darf die Füllhöhe über diesem Richtwert liegen. Grundsätzlich sollte handwarmes Wasser genutzt werden. Kaltes Leitungswasser mögen nur Tulpen, die als Frühblüher eine robustere Konsistenz haben. Bei der Standortwahl sollte ein schattiger Platz bevorzugt werden. Steht die Vase in der prallen Sonne, welken die Blumen vorzeitig.

Bitte wählen Sie aus unseren Ausstellern:

Gehmacher

Das Familienunternehmen Gehmacher am Alten Markt in der Salzburger Innenstadt kann auf ein über 100-jähriges Bestehen zurückblicken. Von Generation zu Generation wurde das Erbe weitergetragen und ständig neue Wege eingeschlagen.

Aussteller auf der Einrichtungsmesse:

Die virtuelle Einrichtungssmesse ging erst im November 2020 online. Deshalb erwarten Sie schon bald viele spannende Aussteller in diesem Bereich!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie immer dann, wenn neue virtuellen Messe-Stände online sind.