Kisten, Truhen, Boxen

Ohne viel Stauraum und zahlreiche Aufbewahrungsmöglichkeiten für das Spielzeug herrscht in einem Kinderzimmer schnell Chaos. Kids räumen nicht gern auf und drücken sich vor dieser zeitraubenden Tätigkeit. Dessen ungeachtet ist Ordnung im Kinderzimmer erforderlich, da durch herumliegende Gegenstände die Verletzungsgefahr steigt. Kisten, Truhen und Boxen sind vor diesem Hintergrund nützliche Helfer.

Um Kinder zum Aufräumen zu bewegen, haben sich Aufbewahrungsboxen und Kisten mit kindgerechten Motiven bewährt. Eine Plastikbox mit einem Einhorn oder einen feuerroten Rennwagen motiviert eher zum Ordnung schaffen, als eine neutrale Holzkiste. Mittlerweile gibt es sogar die Gelegenheit, derartige Ordnungshilfen zu personalisieren. Eine Box mit dem aufgedruckten Namenszug des Kindes ist zumindest bei Kindern im schulpflichtigen Alter eine Motivationshilfe. Beliebt sind darüber hinaus großformatige Tiermotive und Abbildungen von Comic-Helden.

Das Sortiment der Anbieter auf der virtuellen Einrichtungsmesse ist vielfältig und reicht von Kisten und Boxen mit oder ohne Deckel bis hin zu Truhen für das Kinderzimmer, in denen Spielzeug aller Art verstaut werden kann. Letztere dienen nicht nur als Aufbewahrungsbox, sondern gleichzeitig als Sitzgelegenheit. Grundsätzlich richtet sich das Design von Kisten, Truhen und Boxen nach dem Alter der Kinder. Machen Sie sich mit dem Gedanken vertraut, dass die Behälter von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden müssen. Selbst, wenn sich der Verschleiß in Grenzen hält, lehnen Teenager Aufbewahrungsboxen mit Einhorn- oder Prinzessin-Lillifee-Motiv ab.

In Abhängigkeit von der Ausführung werden Aufbewahrungsboxen und Kisten aus Pappe, Holz oder Kunststoff hergestellt. Einige Modelle sind mit Rollen ausgestattet, die einen Positionswechsel vereinfachen. Truhen für das Spielzeug werden in der Regel aus Holz gefertigt, da das Naturmaterial strapazierfähiger ist, als Pappe oder Kunststoff. Achten Sie beim Kauf auf eine leicht zu reinigende Oberfläche. Im Kinderzimmer ereignen sich häufiger Missgeschicke, die eine Verschmutzung von Oberflächen zur Folge haben. Wird ein Wäschekorb im Kinderzimmer aufgestellt, ist darauf zu achten, dass er verschließbar ist und aus einem waschbaren Material besteht.

Bitte wählen Sie aus unseren Ausstellern:

Aussteller auf der Einrichtungsmesse:

Die virtuelle Einrichtungssmesse ging erst im November 2020 online. Deshalb erwarten Sie schon bald viele spannende Aussteller in diesem Bereich!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie immer dann, wenn neue virtuellen Messe-Stände online sind.