Badezimmer

Das Badezimmer ähnelt in zahlreichen Haushalten einer kleinen privaten Wellness-Oase. Um ein angenehmes Wohlfühlambiente zu schaffen, reicht es nicht, die passenden Möbel auszuwählen. Für ein authentisches Flair müssen Spiegel, Regale, Armaturen und Badtextilien hinsichtlich des Designs aufeinander abgestimmt werden.

Welche Möbel und Wohnaccessoires im Badezimmer aufgestellt werden, hängt stark von der Größe des Raumes ab. Handelt es sich um einen Raum ohne Fenster, kommen verschiedene Lichtquelle zum Einsatz. Neben der Deckenleuchte können eine oder mehrere Wandleuchten installiert werden. Als Alternative bietet sich ein Spiegel mit integrierten Beleuchtungselementen oder ein Spiegelschrank an. Die Aussteller auf der virtuellen Einrichtungsmesse führen unterschiedliche Modelle im Sortiment. Die Bandbreite reicht vom schlichten Spiegelschrank aus PVC bis hin zum Designerstück mit indirekter Beleuchtung und Kosmetikspiegel.

Eine zentrale Frage bei der Einrichtung des Badezimmers betrifft die Auswahl der Möbel und der Waschgelegenheiten. Badmöbel mit Holzfronten wirken besonders hochwertig und zaubern einen Hauch Wellness-Atmosphäre in den Raum. Für ein hohes Maß an Gemütlichkeit sollten offene Elemente wie Regale mit geschlossenen Schränken kombiniert werden. Während Kosmetik, Duschutensilien, Stylingprodukte und Rasierer hinter den Schranktüren verschwinden, können Handtücher dekorativ auf den Regalen platziert werden. Körbe und Boxen aus Flechtwerk oder Edelstahl lockern das Ambiente auf. Ob Sie sich für ein klassisches Waschbecken oder für einen modernen Waschtisch entscheiden, hängt einerseits vom Platzangebot und andererseits vom persönlichen Geschmack der Bewohner ab.

Eine wichtige Rolle für ein behagliches Wohlfühlambiente spielen Badezimmer-Accessoires. Flauschige Handtücher in abgestimmten Farben, ein Hocker aus Massivholz und kuschelig weiche Bademäntel gehören zu den Utensilien, die eine angenehme Stimmung erzeugen. Wenn der Platz es zulässt, wirkt eine Grünpflanze im Kübel sehr dekorativ. Alternativ können eine Bodenvase mit Dekozweigen oder eine Glasschale mit farbigen Schaumkugeln als Dekoelemente eingesetzt werden. Wenn Sie die einzelnen Komponenten nicht in Eigenregie aussuchen und kombinieren wollen, entscheiden Sie sich für eine Badezimmerserie. Dabei handelt es sich um ein Sortiment aufeinander abgestimmter Möbel, die Funktionalität und Ästhetik miteinander verbinden.

Bitte wählen Sie aus unseren Ausstellern:

Grohe

Grohe ist die führende Marke für hochwertige Armaturen, innovative Produkte für den Sanitärbereich sowie Gesamtlösungen für das Bad.

Aussteller auf der Einrichtungsmesse:

Die virtuelle Einrichtungssmesse ging erst im November 2020 online. Deshalb erwarten Sie schon bald viele spannende Aussteller in diesem Bereich!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie immer dann, wenn neue virtuellen Messe-Stände online sind.